inerlime

Gedanken rund ums Leben – für mich und Dich und überhaupt

Ich übernehme die volle Verantwortung

Hinterlasse einen Kommentar

für die Situation. Was verändert das. Es bedarf keiner Angst mehr vor der (Re) Aktion Anderer. Meines Gegenübers. Wenn ich die volle Verantworung für mein Handeln übernehme, kann ich handeln. Damit meine ich Alltagssituationen. Konflikte. Im Job. Im Privaten. In der Familie. Mit Freunden. Egal. Und es verändert etwas. Im Innen. Wenn mein Gegenüber Vorwürfe macht, kann ich still werden. Ihn ansehen. Ihm zuhören. In mich hinein fühlen. Wann habe ich angefangen, die Situation in so eine Szene zu lenken. Was war es. Wo war mein Beitrag.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s