inerlime

Gedanken rund ums Leben – für mich und Dich und überhaupt

Leute. Entspannt Euch.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich kann es nicht oft genug sagen.

Die letzten Tage bin ich oft so angespannt. Wegen dem Job. Wegen privaten Themen. Wegen überhaupt. Habe Gedanken. Und Gedanken. Und Anspannung. Und Magenzusammenziehen. Und Angst. Unterschwellige Angriffe im Job machens nich einfacher. Und obwohl ich nun schon Sport mache (was mir nebenbei gesagt ziemlich gut tut), ist da trotzdem dieser Zustand. Erst kürzlich gabs wieder eine Diskussion im Job, die kein Mensch braucht. Ich – angespannt, wütend, Angst spürend. Habe gemerkt, was das mit meinem Körper macht. Und dachte: Man. Das kanns doch nich sein. Klar is Jobwechsel eine Lösung – aber dafür braucht man erstma was zum Wechseln.

Bis dahin brauchts andere Wege.

Und die GIBT es. Man muss sie nur NUTZEN. Als erstes hab ich eben mal Rescuespray genommen. Dass allein tut schon gut. Natürlich ist das keine Dauerlösung. Aber darum geht es in dem Moment auch nicht. Es geht darum, meinem Körper, mein gesamtes System nicht einen Moment länger in einem unguten Zustand zu halten als nötig. Positiv formuliert – mich so bald wie möglich in einen bessere Zustand zu bringen. Auf allem anderen wächst sowie so nix. Selbstregulierung nennt man das. Was nützt es der Welt, wenn es mir nicht gut geht? Es löst doch keine Probleme. Außer, dass sich ein Dritter freut, dass er seine Laune an mich abgeliefert hat. Ich möchte Leuten im Außen nicht mehr die Macht geben, mein Befinden zu steuern. Und wenn Bachblüten dabei helfen, nehm ich Bachblüten.

Dann gibts da noch EFT. Ich schreibe den Text hier noch fertig und dann mach ich das. Und zwar so lange, bis es sich besser anfühlt. Und dann versuche ich mal, tiefer zu atmen. Und weiter. Und mir mein Leben und all das, was ich schon Gutes gemacht habe, bewusst zu machen. Präsent zu sein. Mir. Meiner. aus. Lebenserfahrung. gewachsener. Größe. präsent. zu. sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s