Unsichtbarer Satz: „Gleich begehe ich etwas Schreckliches, obwohl ich es nicht will“

Cherry Plum, die Kirschpflaume, verkörpert das Pulverfass. Den Kessel kurz vor der Explosion. Den gezündeten Sprengkörper. Cherry Plum steht kurz davor, etwas Schlimmes zu tun. Auszuflippen. Jemanden zu schlagen. Sich oder anderen Gewalt anzutun. Obwohl er weiß, dass es falsch ist und er es nicht will.

Gewaltfantasien sind hier eines der sicheren Anzeichen, dass man (zu) lange etwas anderes unterdrückt hat. Das können unterschiedliche Ursachen sein. Z.B.  Situationen, in denen man sich wiederholt unterdrückt fühlte, eine schreckliche Nachricht, subjektiv große Ungerechtigkeiten, unverarbeiteten Traumen. Auch langer und großer erduldeter Kummer finden sich hier.

Oft ist der Zustand mit großer Furcht gekoppelt, man hat Angst, das keinen Moment länger auszuhalten, den Verstand zu verlieren und zur Not schlimme Dinge zu tun – nochmal – obwohl man weiß, dass es falsch ist und man es nicht tun möchte.

Cherry Plum im Negativzustand ist ein ernster, gefährlicher Zustand, in dem der Mensch sich selbst (Suizidgefahr!) oder einem anderen etwas antun kann (z.B. Amok). Wesentlich für Cherry Plum ist das Gefühl des nicht mehr auszuhaltenden inneren Drucks, sei es aus Wut, Verzweiflung oder Angst.

Deshalb sollte in dem Fall sofortige Hilfe stattfinden, in dem man sich Unterstützung von außen holt – bei einem Menschen, dem man vertraut und dem man den Zustand ehrlich sagen kann (das kann für den ersten Moment schon entlasten) und bei Fachleuten wie einem Arzt, Psychologen oder Psychiater.

Es ist wichtig zu wissen, dass es Lösungen für den Menschen gibt – das erkennt man in dem Zustand nur nicht mehr – um so wichtiger, dass man es in dem Moment durch Beistand von Außen vermittelt bekommt.

Der negative Cherry Plum Zustand kann, muss aber nicht mit Gewalt(fantasien) einhergehen. Ein Schreianfall, ein Nervenzusammenbruch, Hysterie o.ä. sind ebenfalls Zustände, die man in dem Bereich findet. Der innere Druck ist übergroß. Die Kurzschlusshandlung scheint in dem Moment subjektiv die einzige Möglichkeit, diesen Druck loszuwerden. Das kann im Alltag auch schon ein Tritt gegen die Tür oder der Schlag gegen einen Kleiderschrank sein.

In all diesen Momenten hilft Cherry Plum, zur Ruhe zukommen, „zu sich“ zurück zu kommen, sich wieder zu besinnen, „zu fassen“. Cherry Plum ist auch in den Rescuetropfen enthalten.

Jetzt könnte man sich fragen, wie hier der Zustand im positiven Zustand aussieht. Menschen mit einem positiven Cherry Plum Zustand besitzen Gemütsruhe, Tapferkeit und Durchhaltevermögen – sie sind größte Helfer der Menschheit. Da ist z.B. der Feuerwehrmann, der selbst im größten Chaos noch tapfer und bedacht weiß, was zu tun ist, oder der Rettungsarzt, der trotz Massenkarambolage die Nerven behält und den Menschen zur Hilfe eilt.