inerlime

Gedanken rund ums Leben – für mich und Dich und überhaupt


Hinterlasse einen Kommentar

Wo Liebe Grenzen heilt

Wegen schmerzhafter Erinnerung französischer Musik seid ewiger Zeit aus meinem Leben verbannt – hat ER es geschafft.

Gestern durch Zufall im Radio gehört. Impuls – ausmachen – und doch dran hängen geblieben – weil diese Stimme unfassbar ist.  Ich höre es. Wieder. Und wieder. Und wieder.

Ich liebe es.
Sprache wird egal.

Danke, Maitre Gims


7 Kommentare

Nu isses passiert

Was ich nie verstehen konnte. Nie wollte. Und worüber ich oft dachte, wie kann man nur. Haben deine Ohren keine Hoffnung mehr? Ich hab es nie verstanden. Wie man sich freiwillig dem morbiden Charme einer Musik näher des Todes denn des Lebens hinwendet. Und dann. Eben. Seh ich im Reader einen Beitrag. Klicke drauf. Lausche. Und fühl Resonanz.

So steht es also jetzt um mich.

Ich höre jetzt Tom Waits.